Everst Panorama Trekking

14- tägiges Hütten-Trekking im Everest –Gebiet

Eine Besteigung leichten Grades mit vielfältigen Aussichten auf ein majestätisches Hochgebirgspanorama. Für Fernschauer und Hingucker. Beeindruckende Blick- und Perspektivenwechsel garantiert.

Unser Blickfänger. Bei diesem elftägigen Lodge-Trekking wandern Sie durch umtriebige Sherpa-Dörfer und passieren besinnliche Klöster. Vom berühmten Kloster Tengboche aus können Sie einen Ausflug ins berühmte Ama-Dablam-Basislager unternehmen. Sie befinden sich tief im Everest-Gebiet; mit fantastischer Sicht auf die schneebedeckten Gipfel der 8.000er Cho Oyu, Mount Everest, Lhotse und Makalu sowie auf den langen, vereisten Kamm zwischen Cho Oyu und Gyachung Kang. Vorbei an tiefblauen Gebirgsseen geht es weiter bis zur Gokyo-Alm, dem Ausgangspunkt für eine technisch leichte Besteigung des 5.000ers Gokyo Peak. Dort oben zählen Worte wenig, weil Blicke alles sagen.

Dem Himmel ganz nah. Großes Kino für Augen und Sinne.

Datum: 06.11. - 22.11.2020

Trekking: 14 Tage
Reise und Akklimatisierung: 5 Tage
Reise-Dauer Total: 19 Tage
Ort: Nepal
Treffpunkt: Flughafen Zürich, Bye-Bye Bar (genaue Zeit folgt in den detaillierten Infos)
Highlights: Einige Höhepunkte auf einen Blick (Detailliertes Reiseprogramm bei Buchung oder Anfrage):

-die buddhistische Anlage -Swayambudanath und den sehenden Bouda in Boudanath
-die hinduistische Anlage Pashupatinath in Kathmandu
-Unterwegs auf unüblicher, teils einsamer Routen im Khumbu Gebiet
-Überquerung des Cho La und Renjo La
-Namche Bazar, Hauptort der Sherpas
-Basecamp Ama Dablam
-Die heiligen Gokyo Seen
-Besteigung des Gokyo Ri
-Grandiose Aussichten auf die höchsten Berge der Welt
-Besuch eines von Reisepartner betriebenes Hostel am Stadtrand von Kathmandu und authentischer Einblick in das Leben einer nepalesischen Familie
Im Preis inbegriffen: -Kursleiter Fotografie Thomas Biasotto
-Flug Zürich- Kathmandu / retour
-Flug Kathmandu/Lukla retour
-Transfer Flughafen Kathmandu – Hotel und wieder zurück
-Flughafentaxen und Treibstoffzuschlag
-Alle Überlandfahrten und Transfers im Zusammenhang mit dem Trekking
-Alle Hotelübernachtungen im 4 Sterne Hotel, in Doppelzimmer in Kathmandu
-Alle Übernachtungen im Doppelzimmer in Lodges während dem Trekking
-Vollpension während dem Trekking (Sie können morgens, mittags und abends immer aus verschiedenen Speisen auswählen)
-Tee zu den Mahlzeiten während dem Trekking
-Frühstück in Kathmandu
-Alle Trekkingbewilligungen und Eintritte
-Träger für das Hauptgepäck (25Kg)
-Lokaler, englisch sprechender Guide
Nicht inklusive: -Reiseversicherung
-Annulationskostenversicherung
-Transfer von/nach Ihrem Zuhause an/ab Flughafen Zürich
-Persönliche Auslagen
-Visum (USD 40, Stand März 2019)
-Trinkgelder
-Flug nach Lukla: Es sind neu nur noch 15Kg pro Person zugelassen, danach Aufpreis von momentan USD 2.-/pro Kg
Voraussetzungen: -Eigenes Kamerasystem
-Eigenes Stativ
-Kondition für längere Wanderungen in grosser Höhe (Wir haben bei Ankunft und Unterwegs Aklimatisierungszeit/Tage)
Hinweis: Wenn Du Dir nicht sicher bist, ob Deine Voraussetzungen (technisch, wie auch konditionell) genügen, kannst du dich bei uns via Mail oder Telefon melden.
Info-Abend und Nachtessen: Alle Teilnehmer werden zu einem Info-Abend eingeladen, wo ausgiebig über die Reise informiert wird, Fragen von unserem Guide beantwortet werden und alle Teilnehmer sich kennenlernen können. Gemeinsam wird die Reise besprochen und eine Checkliste abgeben, mit Empfehlungen, wie und was ins Gepäck gehört.

Ort: Hotel Alexander, Weggis
Datum: 01.09.2020
Zeit: 18:00 - 22:00 Uhr
Teilnehmer: mind. 7 - max. 10 Personen
(Durchführung wird garantiert ab einer Teilnehmerzahl von 7 Personen)
Gesamtpreis: ab CHF 8'580.00
Preisänderungen vorbehalten

Folgende Möglichkeiten bestehen:
- Einzelzimmer/4Übernachtungen im 4 Sterne Hotel in Kathmandu (nicht für alle Teilnehmer möglich, nur kleines Kontingent zur Verfügung, bitte bei Buchung umgehend mitteilen) Preis Aufschlag pauschal CHF 280.-/p.P.

Zurück